Urintests D.TecT®

Urintest

Urintests zum Drogennachweis Urin

Urintest Drogen D.TecT®

Produktfamilie

Die D.TecT® Urintest Produktfamilie besteht aus den bekannten Testformaten: Tauch-, Pipettier- und Bechertests für die schnelle und zuverlässige Untersuchung von Urinproben.

Abbauprozess und Nachweis

Drogen werden im Körper des Konsumenten abgebaut. Die Abbauprodukte gelangen in den Urin und können hier mithilfe spezifischer Reagenzien (Antikörper) im D.TecT® Test angezeigt werden. Urin eignet sich grundsätzlich für den Nachweis von Drogenkonsum in den zurückliegenden Stunden und Tagen.

Urintest versus Speicheltest

Ein positiver Drogennachweis im Urin lässt keine Rückschlüsse auf eine vorliegende Beeinflussung der getesteten Person zu, liefert aber Hinweise auf den Konsum von Drogen. Für den Nachweis einer aktuellen Beeinflussung, z.B.: Fahruntüchtigkeit/Arbeitsunfähigkeit, stehen die DrugWipe® Speicheltests zur Verfügung.

Art.Nr.ProduktnameVerpackungseinheit
UI22155-fach Tauchtests

COC300 / MOP300 / AMP1000 / MET500 / THC50

25 Tests
UI22055-fach Tauchtests

COC300 / AMP1000 / MET1000 / THC50 / MOP300

25 Tests

Art.Nr.ProduktnameVerpackungseinheit
UI2117Einfach Pipettiertest

Marihuana (THC50)

40 Tests
UI2305Mehrfach Pipettiertest

(AMP1000 / COC300 / THC50) (MET1000) (MOP300)

25 Tests

Art.Nr.ProduktnameVerpackungseinheit
UI24055-fach Bechertest

COC300 / MOP300 / AMP1000 / MET1000 / THC50

25 Tests

Abgabe nur in kompletten Verpackungseinheiten.

Weitere Informationen
  • de
  • en
  • es