Labormitarbeiter (m/w/d) in Vollzeit (40h) bzw. Teilzeit (mind. 30h)

Labormitarbeiter (m/w/d)

in Vollzeit (40h) oder Teilzeit (min. 30h/Woche)

 

Wer sind wir?

Die Securetec Detektions-Systeme AG in Neubiberg bei München stellt Schnelltests zum Nachweis von Drogen, Gefahrstoffen und anderen Zielsubstanzen her. Auf dem Gebiet der Drogen-Schnelltests sind wir Weltmarktführer und verkaufen national und international millionenfach unsere Tests an die Polizei, den Zoll und Firmen.

Seit 25 Jahren arbeitet unser mittelständisches Familienunternehmen erfolgreich im regen abteilungsübergreifenden Austausch und respektvollem Umgang an maßgeschneiderten Produkten von hoher Qualität. Von der Entwicklung, über die Produktion bis hin zum Vertrieb haben wir alle Abteilungen für die Herstellung bis zum Verkauf unserer Produkte im Haus. Wir sind nach ISO 9001:2015 und EN ISO 13485:2016 zertifiziert.

In der Forschungs- und Entwicklungsabteilung arbeiten wir an der Entwicklung von neuen Produkten und Nachweistechnologien sowie der stetigen Verbesserung und kundenspezifischen Anpassung unserer Produkte. Dazu arbeiten wir innovativ und motiviert in hoch qualifizierten Teams mit vielseitigem wissenschaftlichen Ausbildungshintergrund in angenehmer Arbeitsatmosphäre zusammen.

Für unser Team benötigen wir Verstärkung und suchen deshalb zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen Labormitarbeiter (m/w/d)in Vollzeit (40h) bzw. Teilzeit (mind. 30h).

 

Welche Aufgaben erwarten Sie?

Sie unterstützen das Team im Wesentlichen wie folgt:

  • Projektmitarbeit bei der Neu- und Weiterentwicklung von immunchromatographischen Tests auf dem Gebiet der Sicherheitstechnik (Drogen, Gefahrstoffe etc.)
  • Projektmitarbeit bei der Neuentwicklung von medizinischen Diagnostika
  • Eigenverantwortliche Durchführung von Laborexperimenten
  • Projektarbeit und Dokumentation entsprechend der ISO-Normen 9001 und 13485
  • Enge Zusammenarbeit mit dem Projektleiter bei der Erreichung von Projektzielen
  • Recherchearbeiten in deutscher und englischer Sprache
  • Enge Zusammenarbeit mit dem Qualitätsmanagement und der Produktion
  • Allgemeine Labortätigkeiten

Was bringen Sie mit?

  • Sie sind Technischer Assistent (m/w/d) oder Laborant (m/w/d) bzw. verfügen über eine naturwissenschaftliche Ausbildung (Studium)
  • Wünschenswert sind grundsätzliche Kenntnisse zu In Vitro-Diagnostika, insbesondere lateral flow Tests, und den ISO-Normen 9001 und 13485
  • Sie haben Freude am selbständigen, präzisen und zuverlässigen Arbeiten
  • Sie arbeiten gerne im Team und bringen ein großes Engagement für die Tätigkeit im Labor mit
  • Sie haben Freude an wechselnden Aufgabenstellungen und besitzen die Flexibilität zur Mitarbeit in verschiedenen Projekten
  • Abgerundet wird Ihr Profil durch gute Kenntnisse im MS-Office-Paket und in Grundkenntnissen der englischen Sprache

Was können Sie von uns erwarten?

  • Ausbildung zum Experten für Lateral Flow Tests
  • Abwechslungsreiches Arbeiten in einem innovativen Umfeld
  • Ein starker Teamzusammenhalt und eine offene Kommunikation sind für uns eine wichtige Grundlage für erfolgreiches Arbeiten
  • Mitarbeit an der Entwicklung von Produkten, die erfolgreich am Markt verkauft werden und somit zum Firmenerfolg beitragen
  • Arbeit in einem Tätigkeitsbereich zum Schutz der Bevölkerung (Drogenprävention, Beitrag zum weltweiten Kampf gegen Drogen, Unterstützung von Polizei und Zoll)
  • Eine intensive Einarbeitung ist für uns selbstverständlich
  • Unsere Strukturen bieten Raum für eigenständiges und eigenverantwortliches Arbeiten
  • Individuelle Förderung unserer Mitarbeiter sowie eine langfristige Perspektive sind für uns selbstverständlich
  • Nach der erfolgreichen Probezeit haben Sie Anspruch auf eine betriebliche Altersversorgung
  • Kostenfreies Obst und Kaffee, SB-Kühlschrank mit Hauptmahlzeiten, Snacks und Getränken

Wir freuen uns auf Ihre vollständigen und aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen (Anschreiben, Lebenslauf, Zeugnisse) mit Angabe zu Ihren Gehaltsvorstellungen an [email protected].